Tierärztekammer Sachsen-Anhalt

Willkommen auf der Homepage der Tierärzekammer Sachsen-Anhalt !

Hier finden Sie aktuelle Themen der berufsständischen Aspekte, Ereignisse und Informationen.

Der Sachsen-Anhaltische Tierärztetag findet am 22. Oktober 2022 in Wernigerode statt.

Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen.


allgemeine Informationen zur Tollwut, Tollwutuntersuchungen und zur Tollwut-Titerbestimmung für Heimtiere aus der Ukraine

Mit nachfolgenden Link zur Startseite des Landesamtes für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV) erhalten Sie Informationen zur Tollwut und zu Tollwutuntersuchungen. Neben den allgemeinen Informationen zählen dazu das Merkblatt des LAV für Tierhalter, insbesondere aus der Ukraine, zur Tollwut-Titerbestimmung für Heimtiere und das Merkblatt für Tierärzte.

Informationen zur Tollwut des Landesamtes für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt (LAV)


Impfen durch Tierärzte

Nach der Presseinformation der BTK vom 12. Januar 2022 ist es Tierärzt:innen ab sofort möglich, Menschen gegen COVID-19 zu impfen. Voraussetzung ist die Teilnahme an einer ärztlichen Schulung, deren Inhalt fünf Stunden Theorie sowie zwei Stunden „Praktikum“ in einem Impfzentrum oder einer ähnlichen Einrichtung umfasst. Der theoretische Teil, basierend auf einem Curriculum, das von der Bundestierärztekammer in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer entwickelt wurde, kann ab dem 12.01.2022 per E-Learning absolviert werden. Über die erfolgreiche Teilnahme an der theoretischen Schulung erhalten die Tierärzt:innen eine Bescheinigung. „Wir freuen uns, dass es interessierten Kolleg:innen nun endlich möglich ist, sich an der Impfkampagne der Bundesregierung und dem gemeinsamen Kampf gegen COVID-19 zu beteiligen und die Humanmediziner:innen zu unterstützen“, sagt BTK-Präsident Dr. Uwe Tiedemann. Nach Abschluss der Schulung können Tierärzt:innen zunächst im Impfzentrum oder im mobilen Impfteam tätig werden. Eine Impfung gegen COVID-19 in der Tierarztpraxis ist vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) auch vorgesehen, allerdings fehlen hierzu noch die erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen. Die Anleitung zur Schulung, einschließlich der Zugangsnummer für Tierärzt:innen erhalten Sie auch auf Nachfrage in der Tierärztekammer Sachsen-Anhalt.

Ausführliche Informationen zum Curriculum sowie die Zugangsdaten zur Onlineschulung gibt es auf der  Homepage der BTK .

 


Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Das beigefügte, gemeinsame Schreiben von Frau Staatssekretärin Gebers, Herrn Staatssekretär Luft und dem Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit, Herrn Scheele, informiert Sie zum Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“, siehe Infos  >>>  hier.


Walter-Hülse-Straße 9
06120 Halle (Saale)

Telefon:(0345) 57 54 12-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstelle

Telefon:(0345) 57 54 12-0
Telefax:(0345) 57 54 12-20

Anfahrt


Vom Hauptbahnhof Halle (Saale) erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie
folgt: Straßenbahnlinien 4 und 5 (Richtung Kröllwitz) bis Haltestelle Weinberg Campus, anschließend
ca. 300 m Fußweg in die Walter-Hülse-Straße


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.